Ascan C1 Function 4/3,5 mm

Artikelnummer: 935

Größe

77,93 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standardpaket)

UVP des Herstellers: 149,95 €
(Sie sparen 48.03%, also 72,02 €)
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage



ASCAN C1 Function 4 mm

Preiswerter, funktionaler Halbtrockenanzug aus unterschiedlich strukturiertem Glatthautneopren.

• Body 4 mm Glatthaut
• Arme und Beine 3,5 mm Glatthaut
• Abschlüsse, Achsel u. Kniekehle 
2,5 mm
• Nähte blindstich genäht und verklebt
• Einstiegshilfe an den Beinen
• Reißverschluss am Rücken mit
Metallläufer


Ascan Größentabelle HERREN
Größe
Körpergröße
Brustumfang
Taille
46 = XS
166 - 170 cm 88 - 92 cm 70 - 77 cm
48 = S
170 - 175 cm
92 - 97 cm
74 - 81 cm
50 = M
174 - 178 cm
96 - 101 cm
79 - 86 cm
27 = MXL
174 - 178 cm
104 - 109 cm
87 - 94 cm
52 = L
178 - 183 cm
100 - 105 cm
83 - 90 cm
94 = MT
178 - 183 cm
96 - 101 cm
79 - 86 cm
54 = XL
182 - 187 cm
104 - 109 cm
87 - 94 cm
98 = LT
182 - 187 cm
100 - 105 cm
83 - 90 cm
56 = 2XL
186 - 191 cm
108 - 112 cm
90 - 97 cm
102 = XLT
186 - 191 cm
104 - 109 cm
87 - 94 cm
58 = 3XL
190 - 195 cm
112 - 116 cm
93 - 99 cm
106 = 2XLT
190 - 195 cm
108 - 112 cm
90 - 97 cm


Glatthaut mit Titanbeschichtung
Doppelt kaschiertes Neopren (ohne Titan)
 
Neopren Produktinfo

Neopren ist ein geschäumtes Material, das aus synthetischem Kautschuk hergestellt wird. Auf Grund seiner Materialstruktur hat es beste wärmeisolierende Eigenschaften.

Das gummiartige Material wird in unterschiedlichen Stärken und Materialdichten gefertigt (je dicker desto wärmer, je aufgeschäumter desto flexibler, aber auch empfindlicher). Eine oder beide Seiten werden zum Schutz mit einer Textilkaschierung versehen. Ist nur die Innenseite kaschiert, spricht man von Glatthautneopren, ist auch die Außenhaut kaschiert, spricht man von doppelt kaschiertem Neopren. Doppelt kaschiertes Material ist robuster, aber auf Grund der entstehenden Verdunstungskälte nicht so warm wie Glatthautneopren!

Früher waren kaschierte Anzüge relativ steif, da das Gewebe nicht so elastisch wie das "Gummi" war. Mittlerweile gibt es jedoch hochelastische Kaschierungen (TOPFLEX), die eine gleich gute Flexibilität wie Glatthautneopren ermöglichen.

Darüberhinaus gibt es spezielle Beschichtungen (Titan, Metallite) an der Innenseite des Neoprens, wodurch eine zusätzliche Wärmeisolierung erzielt wird.

Neoprenbekleidung wird aus den unterschiedlichsten Materialien so zusammengesetzt, daß ein Höchstmaß an Wärme – Flexibilität – Robustheit erreicht wird, wobei aber Prioritäten gesetzt werden müssen, da ein Material nie gleichzeitig alle Erfordernisse optimal erfüllen kann.

Genauso wichtig wie das Material ist natürlich die Passform und die Funktionalität der Neoprenbekleidung. Die beste Isolierung nach außen hilft nicht, wenn viel kaltes Wasser in den Anzug eindringen kann. Um dies zu minimieren, muß ein Anzug möglichst eng anliegen, die Nähte müssen wasserdicht sein (Blindstich vernäht und geklebt), die Abschlüsse gut sitzen, und der Reißverschluss muß mit Dichtungen oder optimal sogar mit einer zusätzlichen Stulpe abgedeckt werden. Das wenige Wasser, das noch eindringt, wird durch die Körpertemperatur schnell erwärmt.

Bei Sommeranzügen spielt die wärmeisolierende Wirkung natürlich keine so große Rolle. Hier genügen einfachere wasserdurchlässige Nähte (Flatstich) und es kann mehr auf Komfort und Robustheit geachtet werden.

Damit Ihr Euch einen schnellen Überblick über die einzelnen Vorzüge der Anzüge verschaffen könnt, haben wir für jedes Modell ein Leistungsbarometer erstellt, aus dem die jeweilige Wärmeisolierung, Flexibilität und die Robustheit hervorgeht.

 


Geschlecht: Herren
Größe: ST LT
Versandgewicht: 2,00 Kg
Kontaktdaten
Frage zum Produkt