Beiträge

SUP Kurs auf der Elbe

SUP Kurs auf der Elbe AUSGEBUCHT

Wir bieten am Dienstag den 22.09.2020 einen Einführungs-SUP Kurs auf der Elbe mit allen notwendigen Informationen.

Preis: 47 €

  • zzgl. SUP Board 25 €

Teilnehmerzahl: mindestens 4 Personen und maximal 8 Personen

Die Elbe eignet sich für Stand Up Paddler ideal für tagesfüllende SUP Touren. Ob von Dresden nach Meißen und dann mit dem Zug zurück oder mit dem Zug in die Sächsische Schweiz und dann mit dem SUP zurück, die Elbe Touren garantieren Dir großartige Aussichten – besonders in unserer Region. Eine beeindruckende Kulisse des Elbsandsteingebirges sowie jede Menge Schlösser, berühmte Brücken und natürlich unsere schöne Dresdner Altstadt erwarten Dich.

Doch so schön die Elbe für Stehpaddler auch ist, als SUP Anfänger ohne Vorkenntnisse ist die Elbe nicht zu empfehlen!

Auf der Elbe gibt es einiges zu beachten an Strömungen, Schiffsverkehr, Brückendurchfahrten und verschiedenen Fähren sowie Besonderheiten am Uferrand. Erfahre alle notwendigen Informationen zum sicheren Paddeln auf der Elbe und genieße die großartige Perspektive vom Stand Up Paddle Board aus.

SUP Kurs auf der Elbe am Dienstag den 22.09.2020

Wir starten in Pirna am Bahnhof mit dem Zug nach Königstein und paddeln dann auf der Elbe zurück. Der Preis für die Tour ist 47 €. Du hast die Möglichkeit mit eigenem SUP teilzunehmen oder mit unserem Verleihmaterial (rechtzeitige Anmeldung).

Ablauf

– Treffpunkt 15.10 Uhr am Bahnhof Pirna, Übergabe von  Leihmaterial

– Abfahrt mit dem Zug 15.51 Uhr

– Ankunft Königstein 16.07 Uhr

– Start mit dem SUP ca. 16.15 – 16.30 Uhr stromabwärts bis Pirna

– Ankunft in Pirna ca. 19.30 Uhr

– Fahrzeug holen, aufladen des Leihmaterials

– anschließend vielleicht noch ein Bierchen irgendwo…

Anmeldung

Name, Telefonnummer, Leihmaterial (Angabe Körpergewicht), SUP Erfahrung

– keine totalen Anfänger – leichte SUP Erfahrung sollte vorhanden sein

– wird Leihmaterial benötigt, dann bei Anmeldung mit angeben (Eigenes Material sollte auf jeden Fall für die Elbe tauglich sein, also nicht zu klein im Volumen.)

– evt. Neoprenschuhe mitbringen, wasserdichter Packsack (wenn vorhanden), evt. Wechselbekleidung, Getränke und was zu futtern

– Bei sehr starker Windvorhersage oder schlechtem Wetter (Regen), wird die Tour am Tag davor abgesagt.

– Bei Nichterscheinen am Treffpunkt wird trotzdem der volle Betrag fällig!