Beiträge


Notice: Undefined index: index in /var/www/web24857378/html/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 468

Notice: Undefined index: index in /var/www/web24857378/html/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 471

Notice: Undefined index: index in /var/www/web24857378/html/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 472
Rohholz Kiteboards - R-Type

Neues Produkt Update bei Rohholz Kiteboards!

Neuigkeiten bei Rohholz Kiteboards! Unsere Hausmarke Rohholz liefert uns nicht nur großartige Streetwear wie T-Shirts, Hoodies, Rucksäcke, Caps und mehr, sondern auch Skateboards und Kiteboards zum fairen Preis. Das neueste Kiteboard Produkt Update nennt sich R-Type, sieht nicht nur stylisch aus, sondern liefert auch ordentliche Performance. Egal ob Du cruisen, springen oder carven möchtest, dass Rohholz R-Type Kiteboard bietet Dir das Beste aus allen Disziplinen und wird mit Sicherheit ein langer Begleiter.

Für die optische Eleganz sind gewohnte Rohholz Grafiken mit einem sichtbaren Holzkern vereint. Der leichte Paulownia Holzkern sorgt außerdem für einen angenehmen Flex, hohe Agilität und Langlebigkeit. Das R-Type Kiteboard verfügt weiterhin über sehr gute Absprungkräfte, einer dynamischen Rocker Line sowie ABS Seitenwangen, die für maximalen Aufprallschutz sorgen.

Bei den Rohholz Kiteboards sichert Dir das R-Type 2018 den größtmöglichen Einsatzbereich.

Die Inserts sind zudem mit Eichenholz verstärkt um Dir selbst bei radikalen Freestyle Tricks die benötigte Sicherheit zu liefern. Der Unterboden ist mit einer Konkave versehen, wodurch Dir das Ankanten erleichtert wird, aber auch die Kontrolle durch kabbeliges Wasser erhöht wird. Besonders Ein- und Aufsteigern wird dadurch das Höhelaufen enorm erleichtert. Bei der 145×44 Größe beweist das R-Type Kiteboard außerdem noch sehr gute Leichtwindeigenschaften.

Rohholz Kiteboards sind inklusive Zubehör und komplett ready to ride!

An dem neuen R-Type Kiteboard sowie an allen Rohholz Kiteboards sind vom Hersteller die eigenen Unit Bindungen, Finnen sowie Grabhandle verbaut. Die Fußschlaufen bieten Dir einen perfekten Halt, einen angenehmen Komfort und sorgen somit für eine optimale Kraftübertragung. Mit den 45mm Finnen genießt Du den vielseitigen Einsatzbereich zwischen Freeride, Carving und Freestyle Manöver. Sie liefern einen maximalen Halt beim ankanten und sind super drehfreudig beim switchen. Dank dem Griff hast Du selbst bei Board-Off Tricks das Brettl noch fest in der Hand.

Rohholz Kiteboard Features:

  • Einzelanfertigung in aufwendiger Handarbeit
  • Ultra leichte Holzkern Konstruktion
  • Insert Plugins aus Eichenholz für mehr Stabilität
  • Concave Rocker Line für mehr Kontrolle
  • ABS Seitenwangen für maximalen Aufprallschutz
  • Ergonomische 3D Fußschlaufen mit Rohholz Unit Bindung
  • Rohholz 45 mm G-10 Fins für Freestyle und Freeride
  • Grabhandle für sicheren Halt und M6 Schrauben

Das neue R-Type Kiteboard ist in 4 Größen erhältlich:

  • 135 x 41
  • 137 x 42
  • 140 x 42
  • 145 x 44

Außerdem bieten wir Dir die Möglichkeit das Board auszuleihen und umfangreich zu testen. Unser aktuelles Testboard haben wir in der Größe 140 x 42 vorrätig. Auf Anfrage können wir Dir auch andere Größen vom Hersteller organisieren. Bei unseren Kitecamps verwenden wir neben den Marken North und Core auch Rohholz Kiteboards. Somit kannst Du kiten lernen oder Deine Fahrtechnik verbessern sowie aktuelles Material aller Kite Hersteller aus unserem Sortiment testen. Erfahre aktuelle Wild East Kitecamp Termine und melde Dich an.

Hersteller: Rohholz Kiteboards 
Rohholz Teamrider/Fotos: Matteo Rüger


Notice: Undefined index: index in /var/www/web24857378/html/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/buttons_fullwidth/buttons_fullwidth.php on line 421

Neues aus dem North Kite Sortiment

North Kiteboarding bringt 2016 den MONO auf dem Markt und erweitert somit das Produktsortiment.
Er ist ein extrem leichter Kite, mit nur einer Strut ausgestattet und überzeugt durch eine herausragende Performance. Sein äußerst geringes Gewicht verleiht ihm ein schnelles Drehverhalten und macht ihn gleichzeitig zum perfekten Begleiter auf Reisen. Mit seiner hohen Drehgeschwindigkeit zeigt sich der Mono äußerst agil und bietet zugleich einfach zugängliche Freeride Eigenschaften. Zudem hat er gute Relaunch und Höhelauf Eigenschaften sowie einfach abrufbare Sprungeigenschaften. Kurz gesagt, ist der Mono leicht zu fliegen, robust gebaut und ein Fehler verzeihender Kite. Perfekt für jeden Einsteiger oder ambitionierte Freerider.

Werfen wir noch einen Blick auf die stärksten Kites für unsere Region.

Angefangen mit dem Evo, der nach wie vor der vielseitigste Kite in der North Range ist. Er ist mit Abstand der meistgenutzte Kite für unsere eigenen Kitecamps. Mit dem Evo können wir einfach vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen, von Freestyle bis Freeride alles abdecken und somit einen hohen Lernerfolg ermöglichen. 2016 ist der Evo nun noch etwas im Wasserstart und in der Drehgeschwindigkeit verbessert wurden. Die Tips wurden komplett überarbeitet und die Tipstruts wurden dünner, wodurch sich der Anströmwinkel etwas vergrößert hat. Praktisch haben die großen Größen ab 12m² ihr eigenes Tipdesign für eine erhöhte Drehgeschwindigkeit bei gleichzeitig vermindeten Steuerkräften an der Bar. Ab 11m² abwärts hat sich North für eine kompakte Tip Geometrie entschieden um ein noch präziseres Handling zu ermöglichen.

North Kite Evo


North Kite Rebel

Die wichtigsten Änderungen beim Rebel.
Der Rebel ist bereits seit langer Zeit ein bestehendes High Performance Freeride Konzept mit tausenden von Fans. Keiner dieser Fans will, dass sich dies großartig verändert. Die Details zu verbessern ist daher bei North Kiteboarding das oberste Ziel. Jede Kitegröße auf den jeweiligen Fahrertyp perfekt abstimmen und jeweils die beste Performance zu bieten.

Beim 2016er Rebel wurden einige Modifikationen vorgenommen. Die kleineren Modelle haben jetzt eine gesteigerter Flugstabilität und bieten ein komfortableres Handling bei böigem Wind. Gleichzeitig wurde aber auch die Drehgeschwindigkeit erhöht sowie das Gewicht reduziert. So fühlen sich die kleinen Rebels lebendiger an als im Vorjahr, ohne dabei Flugstabilität einzubüßen. Die mittleren Größen bieten die perfekte Mischung aus hoher Drehgeschwindigkeit, leichter Handhabung und starker Sprungleistung. Der 16er Rebel baut auf den gleichen Shape und das gleiche Profil wie der 14er Rebel auf, wurde jedoch mit stärkerem Fokus auf Leichtwindperformance und Sprungleistung konstruiert, womit er den 18er Rebel aus dem Vorjahr ersetzt.

Portfolio Einträge