Beiträge


Notice: Undefined index: index in /var/www/web24857378/html/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/buttons_fullwidth/buttons_fullwidth.php on line 421
Starboard SUP Special - Wild East Dresden

Starboard SUP Special zum Top Preis

Mit dem Starboard SUP Special bieten wir für Euch ein großartiges Stand Up Paddle Set zum Top Preis! Unser SUP Special beinhaltet ein Starboard Astro Blend Zen 11.2 SUP Board, ein 3 teiliges Fanatic Aluminium Paddle sowie Tasche, Pumpe und Zubehör von Starboard.

Starboard SUP Special

Einfach auspacken, aufpumpen und lospaddeln!

Das Astro Blend Zen ist das ultimative Allround Board und vielseitig einsetzbar. Ob für SUP Touren oder kleine Wellen, es kommt einfach in jeder Situation ins gleiten.  Das Board bietet eine sehr gute Stabilität und sorgt mit gerade Outline, breitem Heck und leicht angezogener Nose für effiziente Gleiteigenschaften. Zudem ist es ausgestattet mit einem Tragegriff, Neopren Paddel Halter, EVA Deckpad mit optimalen Grip, flexiblen Side Finnen und einer Center Finne.

Das Fanatic Alu Paddle bietet die beste Qualität zum günstigsten Preis. Es liegt optimal in der Hand und bietet ein robustes, strapazierfähiges Plastik Blatt. Zudem lässt sich das Paddle noch über ein Pin Lock System ideal verstellen.

Starboard Fanatic Set - Wild East Dresden
Starboard SUP Set - Wild East Dresden
Starboard SUP Set - Wild East Dresden

 

SUP Hydrofoil - Stand Up Paddle Future?

Ist Hydrofoil die Zukunft im Downwind SUP?

SUP Hydrofoil? Die Entwicklung von Stand Up Paddling ist bis heute rasant fortgeschritten. Das Stehpaddeln was die ursprüngliche Fortbewegung der polynesischen Fischer war, hat sich inzwischen soweit optimiert, dass uns heute eine breite Palette an SUP Boards und Paddle für jeden Einsatzbereich zur Verfügung steht. Für alle Neuentwicklungen bedarf es natürlich auch Menschen die das Material auf Herz und Nieren prüfen, umfangreich testen und ihren individuellen Anspruch in die Entwicklung mit einbringen. Kai Lenny ist so einer.

Viele bezeichnen ihn als einen der jüngsten Watermen, weil er nicht nur auf oberstem Niveau Windsurfer ist, sondern auch ein begnadeter Surfer, Stand Up Paddler und Kiter. Ob Big Wave oder im Flachwasser, der Bursche aus Hawaii beherrscht praktisch alles was mit Fortbewegung und Spaß auf dem Wasser zu tun hat. Er macht diesen Job hauptberuflich und wird von den größten Marken wie Naish, RedBull, Oxbow, Hurley, Nike und viele weiteren unterstützt.

Fakt ist Kai Lenny ist Profi in dem was er tut, er lebt seinen Traum und er setzt neue Maßstäbe. Im Windsurfen zum Beispiel gibt es zahlreiche Tricks und Manöver doch er erfand 2009 noch einen neuen Move und taufte ihn den Kaino.

Inzwischen kann er 6x SUP World Champion Titel verbuchen und das auch noch bunt gemischt in den Klassen Race, Wave und Overall. Und das alles bereits im Alter von 23 Jahren. Man darf also gespannt sein, was er noch alles so reißt.

Nun hat sich Kai Lenny mit einer neuen Sache im Downwind Stand Up Paddle und SUP Hydrofoil beschäftigt und ist der Meinung das dies seine bisherige Perspektive des Ozeans komplett verändert hat. Go Foils und Naish machen seinen Traum wahr.

SUP Hydrofoil


Schau Dir das Video an und lass uns wissen, was Du darüber denkst:

Ist das die Zukunft vom Abwind Stand Up Paddel?


Notice: Undefined index: index in /var/www/web24857378/html/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 468

Notice: Undefined index: index in /var/www/web24857378/html/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 471

Notice: Undefined index: index in /var/www/web24857378/html/wp-content/themes/enfold/config-templatebuilder/avia-shortcodes/masonry_gallery/masonry_gallery.php on line 472
Wild East - iRIG

iRIG. Das All-In-One Segel!

Das iRIG ist pefekt für Stand Up Paddler und bietet allen Newcomern einen kinderleichten Einstieg in die faszinierende Welt des Windsurfens. Um das innovativste Rigg aller Zeiten zu entwickeln haben sich die Weltmarktführer North Kiteboarding und NorthSails zusammengetan. Entstanden ist das…

Arrows iRIG.

Als Windsurf-Rigg wird ein Set bezeichnet, bestehend aus einem Gabelbaum zum festhalten, einem Masten und das Segel. All das vereint das iRIG. Es ist aufblasbar, hat ein extrem geringes Gewicht und das alles in einem minimalen Transportformat.  Zudem ist es 70% leichter als jedes herkömmliche Windsurfrigg. Zusammen mit dem passenden Inflatable SUP Board bietet das iRIG die wohl einfachste Art Windsurfen zu erleben.

Das iRIG gibt es in drei Größen:

S = Körpergröße bis 140cm, Rigg-Gewicht: ca. 1,4kg
M = Körpergröße bis 170cm, Rigg-Gewicht: ca. 1,8kg
L = Körpergröße bis 200cm, Rigg-Gewicht: ca. 2,2kg

Wild East - SUP

Stand Up Paddle im Winter?

Stand Up Paddling im Winter?

Für die meisten hört sich das im ersten Moment eher ungemühtlich und kalt an. Doch mit der richtigen Kleidung kann eine SUP Tour auch ein idyllischer und traumhafter Winter Ausflug werden. Gerade hier in Dresden, auf der Elbe oder im Dresdner Umland wie z.B. der Pratschwitzer See oder an der Talsperre Malter, lassen sich ideale SUP Touren gestalten. Und das nicht nur im Sommer.

Beim Stand Up Paddeln ist der Oberkörper durch die ständige aktive Bewegung am wenigsten von Kälteempfindlichkeiten betroffen. Hier ist man mit einem Neoprenanzug der Stärke 4/3 oder 5/3 z.B. von ION, Xcell oder Mystic für den Winter gut ausgestattet. Auch die Hände sind schon mit 1,5mm Neoprenhandschuhen z.B. von O´Neill gut geschützt und sorgen für die nötige Wärme. Für die Kopfbedeckung ist ein Neopren Beanie z.B. von ION zu empfehlen, aber auch eine klassische Wintermütze wird Euer Haupt warm umhüllen.

Empfindlicher wird es dann schon eher an den Füßen. Durch das Paddeln oder durch kleine überschwappende Wellen kann das kalte Wasser immer wieder an die Oberfläche des SUP Boards gelangen. Die Füße haben somit auch den höchsten Wasserkontakt beim Stehpaddeln. Ein klassischer 5mm Neoprenschuh ist zwar dick und wärmt, kann aber speziell im Winter auch je nach Modell schnell an seine Grenzen kommen. Einige Neoprenschuhe erlauben es zusätzlich noch eine Neoprensocke darunter zu tragen. Sehr guten Komfort sowie die nötige Wärme bieten z.B. die 6mm Neoprenschuhe von Atan, welche außen mit zusätzlichem Glatthautmaterial ausgestattet sind. Alternativ bietet auch der O´Neill Neopren Sneaker in Kombination mit einer dicken Neo-Socke gute Wärme sowie ein optimalen Stand auf Grund der relativ festen und dicken Sohle.

Da das Wärme und Kälteempfinden bei jedem unterschiedlich ist, sind alle aufgeführten Sachen nur Vorschläge. Aus unseren Erfahrungen ist jedoch speziell in der Herbst-, Winter- und Frühjahrszeit beim Stand Up Paddlng ein warmer Fuß das wichtigste für einen angenehme SUP Tour.